Liebe Leserinnen und Leser,
die Kalender in Berlin und im Wahlkreis sind schon mit vielen Terminen gefüllt. Dennoch sage ich, die eigentliche Arbeit beginnt erst jetzt. Warum: Ja, weil erst in dieser Woche die Ausschüsse besetzt, die Vorsitzenden bestellt und die AG-SprecherInnen gewählt worden sind. Wie Ihr wisst, habe ich meine beiden Lieblingsausschüsse behalten. Wie in der vergangenen Wahlperiode bin ich auch diesmal wieder in den Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen, Jugend (FSFJ) und in den Ernährungs- und Landwirtschaftsausschuss delegiert worden. Während Sönke Rix aus Schleswig-Holstein einstimmig zum Sprecher in der Arbeitsgruppe FSFJ gewählt wurde, hat es in der AG Ernährung/Landwirtschaft eine Kampfkandidatur gegeben. Schließlich hat sich Rainer Spiering aus Niedersachsen durchgesetzt.

Hier gehts weiter, der Newsletter als PDF-Datei zum Download

 

Zum Seitenanfang