Am 24. September 2017 sind die Bürgerinnen und Bürger unseres Landes aufgerufen, einen neuen Bundestag zu wählen. Diese Wahl ist ein willkommener Anlass auch Schülerinnen und Schülern Parlamentswahlen und deren Bedeutung für eine freiheitliche Demokratie näherzubringen. Das Projekt "Juniorwahl 2017" macht es möglich, Demokratie bereits in der Schule ganz praktisch zu erleben und zu üben. Deshalb unterstützt der Deutsche Bundestag in diesem Wahljahr die "Juniorwahl" und ruft zusammen mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend der Bundeszentrale für politische Bildung und dem Verein Kumulus e.V. zu einer regen Beteiligung auf.

Hier der Flyer mit weiteren Einzelheiten  zum Download.

Weiteres Informationsmaterial für Lehrer und Schüler kann über www.juniorwahl.de abgerufen werden.

 

Ursula Schulte vor Ort

22 Feb 2018 08:00 Uhr

Sitzungswoche Bundestag
23 Feb 2018 08:00 Uhr

Sitzungswoche Bundestag

Facebook

Positionspapiere aus dem Projekt „Neue Lebensqualität

News NRWSPD

Null Tolleranz

Zum Seitenanfang