Berlin – Im aktuellen Sondierungspapier spielen ernährungspolitische Themen bisher keine Rolle. Das möchte die SPD-Bundestagsfraktion ändern. In einem Positionspapier, das dem Deutschen Ärzteblatt (DÄ) vorliegt, fordern die Sozialdemokraten eine Reduktion von Zucker, Fett und Salz in Fertiglebensmitteln, die die bisherigen Pläne des Bundeslandwirtschaftsministers Christian Schmidt überschreitet.

Weiterlesen - www.aerzteblatt.de

 

Ursula Schulte vor Ort

24 Mai 2018 19:00 Uhr

Veranstaltung "ARBEIT 4.0"
25 Mai 2018 14:00 Uhr

Tafel Bocholt
25 Mai 2018 16:00 Uhr

Einweihung Bürgerwindpark A31
25 Mai 2018 18:00 Uhr

Talenteworkshop SPD Unterbezirk Borken
28 Mai 2018 10:30 Uhr

Deutscher Seniorentag Eröffnung Westfalenhalle Dortmung
29 Mai 2018 09:00 Uhr

Donum Vitae, Bocholt
29 Mai 2018 19:30 Uhr

KAB-Veranstaltung Gesunde Ernährung, Vreden
17 Jun 2018 10:00 Uhr

Tag des offenen Hofes in Raesfeld
18 Jun 2018 17:00 Uhr

50 Jahre Wirtschaftsförderungsgesellschaft

Facebook

Positionspapiere aus dem Projekt „Neue Lebensqualität

News NRWSPD

Null Tolleranz

Zum Seitenanfang