Heute findet wie jedes Jahr der Girls‘ Day statt, der einen wichtigen Beitrag zu mehr Chancengerechtigkeit von Mädchen und Frauen in der Ausbildung und im Erwerbsleben leistet. Auch dieses Mal beteiligt sich die SPD-Bundestagsfraktion wieder daran und bietet 50 Mädchen einen Einblick in die Arbeit des Parlaments. Denn wir brauchen mehr Frauen in allen Männerdomänen – auch und gerade in der Politik.

Es ist wichtig, dass junge Frauen ihre Perspektiven im Berufsleben überblicken und sich auch damit auseinandersetzen können, wie die Arbeit in Berlin aussieht.

Deshalb lernen die Mädchen bei einer Besichtigung des Reichstagsgebäudes und der Teilnahme an einer Plenarsitzung den parlamentarischen Alltag kennen. Bei einem Planspiel erhalten die jungen Frauen vertiefte Einblicke in den Prozess der Gesetzgebung – vom ersten Entwurf eines Gesetzes bis zu dessen Verabschiedung.

Mit dabei in Berlin: Daria Rafati aus Oeding. Die Schülerin zeigt großes Interesse an politischen Zusammenhängen: Ich finde es wichtig, dass es Chancengleichheit für alle gibt. Gerade in der Politik sollten mehr Frauen vertreten sein. Sie ist Grundlage für das gesellschaftliche Leben und sollte als Vorbild dienen. Erfahrene Politikerinnen stehen den Mädchen Rede und Antwort, wie Frauen erfolgreich im politischen Betrieb arbeiten können. Außerdem erhält die junge Oedingerin einen Einblick in die alltägliche Büroarbeit.

Der Girls’ Day unterstützt junge Frauen bei der Berufsorientierung. Um deren Perspektiven auch über die Berufswahl hinaus zu stärken, haben wir uns dafür eingesetzt, dass zahlreiche Verbesserungen für Frauen in der Arbeitswelt im Koalitionsvertrag verankert wurden. So wird sich die Vereinbarkeit von Familie und Beruf mit der Einführung der Brückenteilzeit noch in diesem Jahr deutlich verbessern. Auch einen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung im Grundschulalter wird es bald geben. Außerdem werden wir soziale Berufe aufwerten und Befristungen ohne Sachgrund drastisch einschränken. Damit machen wir unbefristete Arbeit wieder zur Regel. So stärken wir allen Frauen den Rücken – sowohl im Berufsleben als auch auf dem Weg dorthin.

 

Ursula Schulte vor Ort

24 Mai 2018 19:00 Uhr

Veranstaltung "ARBEIT 4.0"
25 Mai 2018 14:00 Uhr

Tafel Bocholt
25 Mai 2018 16:00 Uhr

Einweihung Bürgerwindpark A31
25 Mai 2018 18:00 Uhr

Talenteworkshop SPD Unterbezirk Borken
28 Mai 2018 10:30 Uhr

Deutscher Seniorentag Eröffnung Westfalenhalle Dortmung
29 Mai 2018 09:00 Uhr

Donum Vitae, Bocholt
29 Mai 2018 19:30 Uhr

KAB-Veranstaltung Gesunde Ernährung, Vreden
17 Jun 2018 10:00 Uhr

Tag des offenen Hofes in Raesfeld
18 Jun 2018 17:00 Uhr

50 Jahre Wirtschaftsförderungsgesellschaft

Facebook

Positionspapiere aus dem Projekt „Neue Lebensqualität

News NRWSPD

Null Tolleranz

Zum Seitenanfang